Das - Original!

Meine Fotos von Zürich & aus meiner Freizeit

 

Ein mal im Jahr (im April) findet "Das Sächsilüüte" (Sechseleuten) auf dem gleichnamigen Platz am Bellevue in Zürich statt.

 

Es ist ein zünftiges Frühlingsfest, mit Umzügen und mehr. Der Höhepunkt: um Punkt 18:00 Uhr wird ein künstlicher Schneemann (Der Böögg)  angezündet, um so schneller dieser verbrennt desto besser. Der Winter wird vertrieben. 

 

Verbrennungszeit 2019:  17 Minuten  -  44 Sekunden. -  (08.04.2019)

 

Quelle: Wikipedia

Informationen zum Sächsilüüte